Geschrieben von checkpointJesus am . Veröffentlicht in Neues.

checkpoint News KW 29/30

 >  Gottesdienst - Herzenssache. Was mich bewegt 
Saras Herzenssache
Wir feiern den Sommer! Suchen das Leben und finden Gott im Freien - während wir singen, nachdenken und miteinander ins Gespräch kommen. Das wird unsere Sommer-Gottesdienstreihe im Martinigarten. Unter dem Motto "Herzenssache -  was mich bewegt“ werden uns verschiedene Menschen in ihrer Predigt in ein Thema hineinnehmen. Nicht irgendein Thema, sondern eines, das von Herzen kommt. Eines, das bewegt und nicht mehr loslässt. 

Wann? Am Sonntag, 19.07. um 17 Uhr im Garten der Martinikirche (Ecke Tiergartenstraße/Hans-Sailer Straße)  
Das Organisatorische in Kürze:
- es hilft sehr, wenn du etwas eher da bist, damit Stau vermieden wird. Auf die Anweisungen der Ordner bitte achten!
- die Anmeldung läuft über einen QR-Code vor Ort.
- Bei 3m Abstand dürfen wir auch dort gemeinsam singen! 
- Wenn du gesund bist, dürfen wir dich reinlassen. Wir filmen den Gottesdienst und stellen ihn anschließend auf YouTube.
- Bitte Mundnasenschutz für die Laufwege und Picknickdecke mitbringen.

Für die Kinder gibt es einen KiGo im Freien (auch Masken bitte mitbringen). 

> Wir sammeln Geld für TeilZeit auf der Brücke

Ein letztes mal wollen wir Spenden für TeilZeit sammeln um die gut gelungenen Aktionen in Höhe von ca. 500€ zu finanzieren. Danke, für alles was du gibst! Wie immer kannst du deine Spende am Sonntag analog in der roten Spendenbox tun oder online per PayPal oder Überweisung mit dem Stichwort "TeilZeit". 

>  Teilzeit geht in die letzte Runde dieses Jahr!
Inspiriert von der Predigt vom vergangenen Sonntag werden wir unter dem Motto Hass ist Krass - Liebe ist Krasser Fahrräder von Fremden polieren und Straßenkreide einfach verschenken, um unser Stadtteil zu verschönern. Der Standort der Aktion - die Talknotenbrücke - bietet sich super an, um selbst mit der Straßenkreide aktiv zu werden und Liebe auf den Boden zu malen.
Eine Aktion und Ausflug für Klein und Groß!
Die letzten Samstage haben wir schon super Erfahrungen gemacht, wie sehr sich Passanten gefreut haben, dass wir einfach was mit Ihnen geteilt haben. Oft wurde auch interessiert nachgefragt, was dahinter steckt, und Leute sind daraufhin zu unserem Gottesdienst gekommen. Jeder kann mitmachen in dem Maße, wie er/sie sich bewegt fühlt. Lass dich von Jesus herausfordern, Fremde und sogar Feinde zu lieben.
Hast du Lust, uns zu unterstützen? Dann melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

> Die Zeltstadt geht online
Die Zeltstadt findet auch dieses Jahr statt, wenn auch ganz anders als gewohnt. Aber das hält uns nicht davon ab, eine geniale Woche zusammen zu verbringen.
Das Jugendzelt sowie das Junge Erwachsenen-Zelt haben ein tolles Onlineprogramm in Form eines Livestreams auf die Beine gestellt. Alle Infos und das Programm der Jugend findest du hier und zur Seite des Jungen Erwachsenen Zelt geht es hier lang. 
Auch für die Erwachsenen wird es jeden Morgen und Abend ein Programm mit Vorträgen und Lobpreis geben.

> Wir feiern Taufe(n)!
Du bist noch nicht getauft? Du möchtest eine Taufe im Flutgraben? Sara wird Miriam M. taufen. Und wenn du das auch gerne möchtest, dann melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Taufgottesdienst wird am 16.08. um 17:00 Uhr im Luisenpark bei der Denkmal-Eiche stattfinden.

 


Folker & Sara sind von Montag bis Sonntag in der Stille im Kloster und daher komplett offline. Bei organisatorischen Fragen kannst du dich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!wenden.